Meine Kinderwunsch Buchempfehlungen

Die zehn besten Kinderwunschbücher

Bei meiner Suche nach den besten Kinderwunschbüchern habe ich diese Auflistung zusammen gestellt, um es Dir leichter zu machen, DAS Buch zu finden, das genau Deines ist. Mein Anliegen ist es, dass das Buch, das Du in Händen hältst bei Dir wirklich etwas in Bewegung bringt. Und so musst Du Dich vielleicht nicht erst durch 50 Bücher wühlen, bis Du es gefunden hast. Daher ist in dieser kleinen, aber feinen Auswahl für jeden Geschmack mit Sicherheit etwas dabei: von klassisch bis alternativ, von deutsch bis englisch und von spirituell bis unerwartet. Viel Spaß beim Erkunden!

 

  

Dr. Marilyn Glenville/ Vom Kinderwunsch zum Elternglück

Dieses Kinderwunschbuch ist ein zugleich umfassender und informativer Begleiter auf dem Weg zur Schwangerschaft. Die Autorin führt in klaren Anweisungen durch einen 5-Schritte-Plan, mit dem sie unzähligen Paaren zu einer erfolgreichen Schwangerschaft verholfen hat. Die Kapitel sind gut strukturiert und geben einen durchdachten Überblick über das, was man vor allem ernährungstechnisch selbst in die Hand nehmen kann. Dr. Marilyn Glenville ist auf dem Gebiet der gesunden Ernährung der Frau die Expertin in England. Seit mehr als 25 Jahren forscht sie auf dem Gebiet und hat in diesem Buch ihr Wissen und ihre Erkenntnisse zum Thema Kinderwunsch zusammen getragen. Fast zwei Drittel des Buches befassen sich mit den Themenbereichen Ernährung, Lebensstil, Nahrungsergänzungsmittel und Giftstoffe im Alltag. Darüber hinaus geht Dr. Glenville noch auf Infektionen, das richtige Timing, Fruchtbarkeitstests und die Reproduktionsmedizin ein.

 

 

Tony Weschler/Familienplanung

Das Buch im Originaltitel "Taking Charge of Your Fertility" zeigt vor allem im englischen Titel sehr deutlich, was das Anliegen der Autorin ist: sie möchte die Selbständigkeit im Umgang mit dem Kinderwunsch und der Fruchtbarkeit in die Hände der Paare zurückgeben und ihnen das Vertrauen und die Sicherheit mit Hilfe der Mittel, die sie diesen an die Hand gibt, schenken. Das Erlangen eines regelmäßigen Zyklus, das Erhöhen der eigenen Fruchtbarkeit - Tipps und Hilfe bei Endometriose oder Eierstockzsyten - auch das bietet dieses Buch. Es beantwortet eine Fülle an Fragen und liefert ein tiefes Verständnis für den weiblichen Körper.  Toni Weschlers "Bewusste Fruchtbarkeitsmethode (BFM)" ermöglicht es zum Einen die Chancen auf eine Schwangerschaft zu maximieren und zum Anderen erfolgreich auf natürliche Weise zu verhüten. Wenn diese Methode in Kürze erlernt ist, nimmt sie nur wenige Minuten am Tag in Anspruch und liefert einen kompletten Überblick über den Zeitpunkt des individuellen Eisprungs und der furchtbaren Tage einer Frau. Tony Weschler erklärt auch, wie man auf natürliche Art seinen Hormonhaushalt ausgleicht und seine Fruchtbarkeit auf lange Zeit erhält. Die Mustervorlagen für Tabellen zu Kinderwunsch oder Menopause vereinfachen es sehr, den ersten Schritt zu machen und die "BFM" Methode einfach mal aus zu probieren!

 

  

Kerstin Leppert/ Fruchtbarkeitsyoga - Natürlich schwanger werden

Das farbenfrohe, blumige und zugleich positive Cover allein macht Lust, dieses Buch auf zu schlagen und zu lesen. Im Innern des Buches geht es genau so motivierend weiter. Viele Bilder und farbig abgesetzte Überschriften fassen knapp, konkret und dennoch detailliert zusammen, was für den Wunsch, schwanger zu werden wichtig ist. Das erste Kapitel erklärt, wie Yoga wirkt und beim Kinderwunsch helfen kann, im zweiten Teil geht es um die praktische Anwendung und Umsetzung. Neben Ernährungstipps werden dem Leser vor allem Yogaübungen in Bild und Schrift erklärt, als auch Meditations- und Atemübungen. Die Autorin unterteilt erfreulicherweise in Yogaübungen für die Frau, den Mann und das Paar. Insgesamt ist diese Büchlein eine Schatztruhe der Motivation und der Aktivierung einer positiven Einstellung zum eigenen Kinderwunsch

 

 

Aimee E. Raupp/ Yes you can get pregnant!

Schon als ich die ersten Seiten durchstöbert hatte, war ich beeindruckt, wie extrem unterstützend und motivierend die Worte der Autorin gewählt waren. Ich hatte sofort das Gefühl: kein Problem, es wird alles gut! Da die Fruchtbarkeit des Paares ja auch zu einem großen Teil von Deinem Mindset abhängt, schafft dieses Lektüre einen fruchtbaren Boden für Transformation - von hilflos und ohnmächtig hin zu selbstwirksam, positiv und motiviert. Amiee E. Raupp benennt alle Ängste und Sorgen und schreibt dieses Buch als Ratgeber im Sinne "Das Kompendium, um schwanger zu werden, auch wenn dir erzählt wurde, dass Deine Fähigkeit zur Befruchtung und die Qualität deiner Eizellen schlecht ist." Gerade wenn Du schon längere Zeit versuchst schwanger zu werden oder Sorge hast, dass es die kommenden 5 Jahre nicht klappen wird oder Du über 40 bist, dann bist Du bei diesem Buch goldrichtig. Im Rahmen des Buches stellt sie ihr komplettes "Fruchtbarkeits-Programm" dar und … die besten Veränderungsvorschläge im Bezug zu Ernährung, Lebensstil und Nahrungsergänzung. Du lernst Wege, wie Du wieder in Einklang mit Deinem Körper kommen kannst, Dich mit fruchtbarkeitssteigernder Nahrung gut versorgst und wie Du Umweltgiften und Nahrungsmittelgiften aus dem Weg gehen kannst. Mit ihren freundlichen Worten verändert sich deine eigene Einstellung und du lernst wieder an deinen sehnlichsten Traum zu glauben und die Mutter zu werden, die du werden möchtest.

 

  

Namiah Bauer/ Freudensprung 

So ehrlich wie Namiah Bauer erzählt kaum eine Autorin ihre eigene, sehr persönliche Kinderwunschgeschichte. Sie nimmt den Leser einerseits in ihre eigene Geschichte mit, lässt Emotionen aufkommen und Tränen fließen und kreiert auf der anderen Seite ein breites Angebot an Möglichkeiten, selbst ins Handeln zu kommen. Und das ist genau das, was wir im Kinderwunsch brauchen: das Befeuern der Selbstermächtigung. Sie erzählt sehr persönlich von ihrer eigenen Arbeit als "Kinderwunschbegleiterin", gibt Tipps und Anleitungen und ergänzt das durch Experteninterviews. Ein wohltuendes, mutmachendes und befreiendes Kinderwunschbuch der ganz anderen Art.

 

 

Danielle LaPorte/ Desire Map

Wer Struktur und Klarheit liebt, wird dieses Buch lieben. Danielle LaPorte hat einen Planer entwickelt, der die eigenen Wünsche, Träume und Hoffnungen in einem neuen Licht erstrahlen lässt. Doch es geht ihr nicht nur darum einfach alles herunter zu schreiben, sondern sie hat für sich entdeckt, dass es das Fühlen ankommt - und stellt daher die Frage: was wäre, wenn wir uns zuerst darüber im Klaren wären, wie wir uns tatsächlich fühlen wollen, und dann erst unsere Pläne schmieden? Wenn die Gefühle, die wir herbeisehnen, die Anleitung für unsere Lebensplanung wären? Da es beim Kinderwunsch vor allem darum geht, das eigene Mindest in die richtigen Bahnen zu lenken, ist dieses Buch für alle ein Geschenk, die das Gefühl haben, sich immer tiefer in unguten Gefühlen oder Gedankenschleifen fest zu hängen und kein Licht im Dunkel zu sehen. Mit Desire Map findest Du für Dich eine völlig neue Art, Dein Leben zu gestalten.

 

  

Rebecca Fett/ It starts with the egg

Das Buch aus dem Jahr 2014 basiert auf den neuesten Forschungserkenntnissen zum Thema Fruchtbarkeit. Wie schon der Titel ankündigt, untersucht die Autorin alle Aspekte rund um das Thema "Eizelle". Sie beschreibt, was die Qualität der Eizellen beeinträchtigt, u.a. welche Toxine vorrangig für Degenerationen zuständig sind. Sie geht sogar so weit zu sagen, dass eine geringe Eizellqualität die Hauptursache Nr. 1 für eine ausbleibende Schwangerschaft ist. Das besondere an diesem Buch ist, dass nicht nur die Hintergründe anhand von Studien erklärt werden, sondern, dass Rebecca Fett eine klare Strategie mit praktischen Vorschlägen anbietet, um die Eizellqualität deutlich zu verbessern. Einfache und kleine Schritte zur Veränderung des Lebenswandels sind Teil dieses "Aktionsplanes" und natürlich auch eine Umstellung der Ernährung mit den passenden Nahrungsergänzungsmitteln.

 

 

Miranda Gray/ Roter Mond

Dieses Buch ist im Bezug auf das Thema Fruchtbarkeit vor allem hilfreich für Frauen, die einen unregelmäßigen Zyklus oder keinen Zyklus haben. Miranda Gray fasst hier altes Wissen über Weiblichkeit, Fruchtbarkeit und Blutung für die heutige Frau zusammen. Sie beschreibt die Frau als zyklisches Wesen und erklärt auf einfache Art und Weise, welch kreative, spirituelle und mentale Kraft diese zyklische Natur in uns auslöst, wenn wir sie verstehen und dementsprechend lernen in und mit den Zyklen Monat für Monat zu leben. Sie führt die Leserin in die Bedeutung des Mondes für die Frau ein und gibt einfache Hinweise und Hilfen zum Beobachten und Wiederbeleben des eigenen, ganz persönlichen Zyklus, um zu verstehen, warum wir sind wie wir sind. Schon allein durch das Lesen dieses Buches und Durchführen der Meditationen und Aufgaben sind die Bahnen geöffnet für eine regelmäßige, genussvolle und leichte Monatsblutung.

 

Birgit Zart/ Kinderwunsch - die besten Rezepte, um natürlich schwanger zu werden

Die erfahrene "Babyflüsterin" Birgit Zart schreibt sich mit Ihrem Buch "Kinderwunsch" direkt ins Herz des Lesers. Der Lesende trifft zum Einen eine Fülle an hilfreichen und sachlichen Informationen an und zum Anderen eine sehr persönliche Anrede. So öffnet Sie die Tür dafür, hinein zu sehen, was wirklich los ist. Sie spricht die innere Haltung des Paares an und das Thema Geduld. Es geht um Ernährungsfragen, stärkende Faktoren für den Mann und die körperliche Bewegung. Im letzten Teil des Buches widmet sich Birgit Zart körperlichen Symptomen und deren Begleitung durch den Arzt. Besonders hervorheben möchte ich die vielen anregenden alternativen Tipps, Arzneimittel und Rezepte, die sich entweder in rot umrandeten Kästchen abheben oder im Textverlauf befinden.

 

 

Deliciously Ella/ Für jeden Tag

Das zweite Kochbuch von Ella ist natürlich kein klassisches "Kochbuch zur Steigerung der Fruchtbarkeit" und gibt damit keinen Nahrungsplan vor, dennoch ist es eine Goldgrube an einfachen und wohltuenden Rezepten pflanzlich basierter Nahrung. Vor allem auch für Einsteiger ist alles sehr einfach und pragmatisch beschrieben. Die Fotos machen gute Laune und die Speisen sind leicht nach zu kochen und schmecken (aus eigener Erfahrung) phantastisch! Die angebotenen Rezepte sind glutenfrei, zuckerarm und frei von Milchprodukten. Der Autorin geht es vor allem darum, zu vermitteln wieviel Spaß kochen machen kann und wie freudvoll es ist, das Essen zu genießen. Im Verlauf des Buches gibt es Einkaufslisten, 10 goldene Regeln für die Ernährung, weiterführende Tipps und Tricks für die Zubereitung und Vorratshaltung und eine Portion Entspannung dazu!

Close

50% Complete

Two Step

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.