Die Rolle von Progesteron im Kinderwunsch

 

 
Was ist Progesteron?

Hallo du Liebe, ich bin Caroline von Love Fertility, deine Kinderwunsch Expertin und heute erzähle ich ein bisschen etwas über
das wichtige Hormon Progesteron.
Viele Frauen, mit denen ich in meinen Einzelcoachings arbeite, haben Probleme mit dem Gleichgewicht dieses Hormons.

Wenn du schwanger werden möchtest, ist es meiner Meinung nach sehr wichtig für dich zu wissen, wofür Progesteron in deinem Körper
zuständig ist, was es macht, wie es sich testen lässt und was du dafür tun kannst, um deinen Progesteronwert in einen Idealbereich zu bekommen, wenn das für dich und deinen Hormonhaushalt relevant ist.

Lies bitte alles bis zum Schluss, so dass du die vollständige Information von mir bekommst und nicht nur einen Bruchteil dessen, was für dich wichtig ist, um leichter schwanger zu werden.

Ich habe in den vergangenen 11 Jahren so vielen Paaren geholfen Eltern zu...

Weiterlesen...

Schlaf im Kinderwunsch

 

Die Wichtigkeit von Schlaf im Kinderwunsch

 

Wie wichtig ist Schlaf für das Eintreten einer Schwangerschaft? Wie schläfst du? Wie schläfst du ein? Wachst du nachts auf? Schläfst du durch? Wie wachst du morgens auf?

Schlafstörungen sind weit verbreitet, doch was sind Schlafstörungen?

Der Schlaf ist im Kinderwunsch unglaublich wichtig. Viele Frauen leiden in dieser Zeit unter leichten Schlafstörungen.

Vor allem unter den Berufstätigen ab circa 35 Jahren ist jede 4. Person betroffen. Das hat in den letzten 10 Jahren stark zugenommen.

Schlafen ist für den Organismus und den Erhalt der Gesundheit so wichtig wie Wachsein. Alle Organe sind so aktiv wie im Wachzustand, zum Beispiel die Verdauungsorgane, das Herz, usw.

Im Schlaf geschieht fast unmerklich Heilung, die Regeneration aller Zellen, ein emotionales Verarbeiten von Ereignissen, Zwischenfällen und Konflikten, das Entstehen neuer Ideen, und noch vieles mehr. Der...

Weiterlesen...

AMH und FSH im Kinderwunsch - was ist das?

 

 

Wir werfen einen kleinen Blick in die Welt der Hormone

Das AMH, Anti-Müller Hormon schwirrt im Kinderwunsch so oft im Raum und ich bekomme immer wieder die Frage gestellt, was ist das eigentlich? Welche Bedeutung hat dieser Wert?

Das Anti-Müller Hormon gibt in Koppelung mit der Betrachtung der Anzahl der Antralfollikel (Eibläschen) eine Aussage darüber ab, wie hoch die Ovarialreserve ist (das ist die Eizellreserve, die uns Frauen von Geburt an zur Verfügung steht – pro Zyklus können 40 bis ca. 1.000 Follikel aufgebraucht werden). Also ganz einfach gesagt, wie viele Eizellen dir zur Befruchtung zur Verfügung stehen.

Im Alter von 18 bis 30 Jahren ist die AMH-Konzentration bei der Frau konstant und ab dem 30. Lebensjahr fällt der Serumspiegel stetig bis zur Menopause ab.

AMH ist ein Hormon, das von Follikeln hoher Qualität ausgeschüttet wird. Die AMH-Konzentration entspricht der Anzahl der heranwachsenden...

Weiterlesen...

Wie du deine Hormone im Kinderwunsch besser verstehst und hormonelle Dysbalancen erkennen kannst

 

Dich über deinen Körper zu informieren, ist die halbe Miete. Du wirst ihn besser verstehen und Regulationsmechanismen kommen automatisch in Gang!

Gleich zu Beginn möchte ich dir eine kurze Zusammenfassung zu den wichtigsten Aspekten im Bezug auf Hormone im Kinderwunsch offerieren:

  1. Es gibt zwei Haupthormone, die deinen Zyklus regulieren. Das ist zum Einen das Östrogen, das aktivierende Hormon und zum Anderen das Progesteron, das beruhigende Hormon. Der Östrogenspiegel steigt zwischen Tag 1-14 an und Progesteron erreicht seinen Höhepunkt zwischen Tag 15 bis circa 28.
  2. Dein Zyklus besteht hormonabhängig aus verschiedenen Phasen. Der 1.Tag deines Zyklus ist der erste Tag deiner Menstruation.
  3. Die Einnahme der Pille, generell von synthetischen Hormonen, erzeugt, dass die Kommunikation zwischen deinem Gehirn und deiner Gebärmutter unterbrochen wird.
  4. Steroidhormone sind: Pregnenolon, Östrogen, Progesteron, Testosteron, Cortisol und DHEA. Andere...
Weiterlesen...

Die größten Vorteile von Yoga zur Vorbereitung einer Schwangerschaft

 

 

Hallo schöne Frau,

Yoga ist ja derzeit in aller Munde - alle Welt spricht von Yoga und es ist zum regelrechten Trend geworden. In allen Ecken schießen plötzlich Yogastudios aus dem Boden - das war vor 25 Jahren, als ich mit Yoga angefangen habe, definitiv noch nicht der Fall. Der Trend ist ist natürlich etwas sehr Positives und besonders im Kinderwunsch ist Yoga eine ganz wunderbare Sache! Warum, das erfährst du im heutigen Video und Blogpost.

 

Wie dich Yoga in deinem Kinderwunsch unterstützt

Es gibt tatsächlich sehr viele gute Gründe, warum Yoga im Kinderwunsch sinnvoll ist. Im Folgenden möchte ich dir einige davon aufzählen und dir so ein bisschen Lust darauf machen, es auch mal selbst zu probieren!

 

1. Yoga hilft dir, deinen Körper zu entschlacken

All die Öffnungs- und Dehnbewegungen im Yoga stehen oft in direkter Verbindung mit unserem Hormonsystem, aber auch mit unseren inneren Organen. Und die...

Weiterlesen...
Close

50% Complete

Zwei kleine Schritte fehlen noch...

Trage Deinen Vornamen und Deine email Adresse ein und schwupps bekommst Du wertvolle Kinderwunsch Informationen, die es sonst auf dem Vlog so nicht gibt....